Wildgehege / Arboretum Bad Malente

Im Waldgelände des oberen Diekseegeheges befindet sich der 3 ha große Rotwildgatter, welches Heimat für Rotwild, Schwarzwild und Damwild ist.

Die Tiere können hier aus nächster Nächte betrachtet und gefüttert werden (Mais, sonstige Getreidekörner, Wurzeln, Äpfel usw.).

Das direkt neben dem Wildgehege liegende Arboretum beherbergt 120 verschiedenen Baumarten aus aller Welt.

 

Eintritt: Frei
Öffnungszeiten: Täglich

 

> Wildpark-Führungen

 

Tourismus-Service Malente
Bahnhofstr.3
23714 Bad Malente
Tel.: 04523 - 98990
E-Mail: