© Dirk Jacobs, Heide

Spiegelteiche am Dieksee

Auf einen Blick

  • Malente
  • Naturbesonderheiten,…

Im Waldstück Diekseeholm gelegene Teiche, die früher zur Fischzucht genutzt wurden.

Diese Natursehenswürdigkeiten in Malente wurde 1869 für die Züchtung von Edelfischen angelegt. Die Teiche werden von frischem Quellwasser aus dem Waldgebiet „Diekseeholm“ durchflossen. Sie sind durch kleine Bachläufe und Rinnen miteinander verbunden.
 
Ihren Namen haben die Teiche erhalten, da sich in dem ruhigen glatten Wasser die umstehenden Bäume besonders schön spiegeln.
 
In unmittelbarer Nähe der Spiegelteiche befindet sich eines der Malenter Kneippbecken: Eine naturbelassene Wassertretstelle und ein Armkneippbecken.

Auf der Karte

Diekseepromenade
23714 Malente
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.