© Anne Weise Fine Art Fotografie

Regionale Produkte entdecken

Zwischen Hofladen und Manufaktur regionale Produkte kaufen und erleben in der naturschönen Urlaubsregion Holsteinische Schweiz

„Shopping-Erlebnis“ Hofladen

Wer denkt bei „Einkaufsbummel“ oder „Besichtigungstour“ schon zuerst an Hofläden oder regionale Produkte? Ganz einfach: Viele große und kleine Gäste der Urlaubsregion Holsteinische Schweiz in Schleswig-Holstein nahe der Ostsee. Denn das Angebot an Bauernhöfen, Hofläden und nachhaltigen Manufakturen ist hier besonders ausgeprägt und vielfältig. So strömen Naturliebhaber, Entschleuniger, Familien und Reisegruppen gleichermaßen Jahr für Jahr zu den beliebten und nachhaltigen Ausflugszielen. Dabei treffen sie auf ländliche Idylle, traumhafte Hofcafés, urige Naturkulissen und jede Menge selbsterzeugte, landwirtschaftliche und handwerkliche Produkte. Aber nicht nur das Stöbern zwischen frischen BIO-Lebensmitteln, nachhaltiger Mode und anderen lokalen Produkten reizt die Besucher. Auch der Blick hinter die Kulissen sowie abwechslungsreiche Erlebnis- und Mitmachprogramme begeistern die Ausflügler vor Ort. So wird der Wunsch nach regionalen Produkten zum echten Rundum-Erlebnis, bei dem jeder auf seine Kosten kommt.

Obsthöfe, Imkereien und Brauereibesichtigungen

Nachhaltig handeln umfasst nicht nur den Kauf regionaler Produkte, sondern vor allem auch das Verstehen von Produktionsprozessen. Deswegen bieten viele der örtlichen Manufakturen, Hofläden und Lebensmittel-Produzenten spannende Besichtigungen und Führungen durch ihre Produktionsstätten an. So geht es mal vorbei an imposanten Braukesseln bei der Brauereibesichtigung in Eutin oder an Obstplantagen auf dem Obsthof Münster. Aber auch das tägliche Landleben mit gesunder Tierhaltung und verantwortungsvollem Ackerbau kann auf vielen Ausflugshöfen hautnah erlebt werden. Freilaufende Hühner, Erdbeerfelder, Apfelgärten, Ponys, Schweine, Ziegen und Schafe sorgen hierbei gerade bei den jungen Gästen für viel Freude. Zudem locken BIO-Bauernhöfe wie der Ziegenhof am Wiesengrund Besucher aus der ganzen Region an. Denn nichts schmeckt besser, als die eigens erstellten, regionalen Produkte frisch aus dem laufenden Hofbetrieb. Wer dann noch nicht genug von regionalen Erzeugnissen hat, sollte auch die BIO-Imkerei Nepf besuchen. Vorrangig der hauseigene Honig BIO-Imkerei Nepf lässt jedes Genießerherz höher schlagen.

Insider-Tipps für Fans von „regional und nachhaltig“

Klimabewusst bewegen vor Ort
Der touristische Erfolg der Holsteinischen Schweiz ist unmittelbar verbunden mit ihrer üppigen und intakten Natur. Deswegen setzen wir auch bei der Fortbewegung auf nachhaltiges Denken. Zum Beispiel mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch die Region, Ladestationen für Elektroautos oder auch E-Bike-Verleihstationen. Darüberhinaus verbindet ein weitläufiges Wanderwegenetz durch Wälder, Wiesen und vorbei an einer Vielzahl großer und kleiner Seen die meisten Ausflugsziele. Wandern, Radfahren, Paddeln sowie Baden und erholsam „Auftanken“ am See gehören hier zur bevorzugten Auszeitgestaltung. Genauso wie der Erhalt von Umwelt und Landschaft rund um die Naturschutzgebiete des Naturparks Holsteinische Schweiz.

Weitere Sehenswürdigkeiten
Neben BIO-Fleisch-Erzeugern, alten Apfelgärten, Hofläden, Imkereien und Käsereien gibt es in der Holsteinischen Schweiz noch viel mehr zu entdecken. Vor allem das Plöner Schloss und das Eutiner Schloss sowie der Große Plöner See oder die Schwentine sind dabei beliebte Gästemagneten. Aber auch die Städtchen Malente, Plön und Eutin laden zu Tagestouren ein. Historische Gebäude, wunderschöne Schlossgärten und ein buntes Kultur- und Erlebnisangebot sorgen hier für die passende Note.

Marktschwärmerei
Warum regionale und hochwertige Produkte nicht gleich direkt von Bauernhöfen und Lebensmittelhandwerkern aus der Umgebung kaufen? Die Marktschwärmer machen es möglich. Waren können hierbei einfach online bestellt und zu einem bestimmten Zeitpunkt abgeholt werden.

Entschleunigen zwischen Weinprobe und dem Kauf regionaler Produkte

Gerade in den letzten Jahren ist bei vielen Menschen das Bedürfnis nach dem Kauf regionaler Produkte gewachsen. Oft geäußert mit dem Wunsch nach Lebensmitteln aus der Region oder Fleisch vom Bauern in der Nähe. Dabei schwingen Begriffe wie Entschleunigung und Rückbesinnung mit. Genauso wie der Wunsch nach Erholung. Und insbesondere deshalb ist die Holsteinische Schweiz zwischen Lübeck und Kiel nahe der Ostsee als Reiseziel so beliebt. Denn sie verbindet üppige Natur mit bester Erholung und nachhaltigem Denken. Wer hierher kommt, ist wie auf Knopfdruck raus aus dem Alltag. Wobei der weite Himmel und die unendlichen Wasserflächen der circa 200 Seen echtes Kanada-Feeling aufkommen lassen. Darüberhinaus laden regionale Weingüter zu Weinproben sowie Obsthöfe zum Erdbeeren pflücken und anderen Aktivitäten ein. Ganz ohne Hektik und Stress. Und ganz nah an der Natur. So wird jeder Einkaufsbummel zum Urlaub und die Begegnung mit Nachhaltigkeit zum unvergesslichen Erlebnis auf dem Land.

16.04.2021
23.04.2021

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.