© TI GPS Anne Weise

Gruppenreisen Bosau

Eine Busreise in die Natur wie nach Norwegen, nur ohne weite Anreise und nahe der Ostsee.

Busreisen und Gruppenfahrten aufs Land für Singles, Jugendgruppen und Naturliebhaber

Schöne Erlebnisse teilt man doch am liebsten mit anderen gemeinsam. Deshalb sind Gruppenreisen so beliebt. Egal ob eine geführte Rundreise, mehrtägige Fernreise oder eine Busreise übers Wochenende. Das kleine Örtchen Bosau bietet für Gruppen viele Ausflugsziele und zieht sowohl Singles, junge Menschen und Best Ager in seinen Bann. Eine Gruppenreise organisieren und ein abwechslungsreiches Gruppenprogramm für eine gelungene Erlebnisreise erstellen, wird in Bosau leicht fallen: Sightseeing zu Bosaus kleinen und lohnenswerten Sehenswürdigkeiten wie der alten Bauernkate mit hübschem Bauerngarten oder der kleinste Bischofsdom der Welt kann auch als Führung mit Reiseleiter gebucht werden. Kombiniert man dazu Aktivitäten in der Natur z.B. einer Wanderung über den Warder, der Rote Bänke Tour über den Panoramaweg erhält man ein abwechslungsreiches Programm. Viele weitere Ausflugsziele findet man in den umliegenden Orten Plön, Eutin und Malente und auch die Ostsee ist ganz nah dran.

Tipp

Busreiseunternehmen finden auch in Plön verschiedene Busparkplätze. Per Bahn kann Plön günstig per Gruppenfahrkarte von Hamburg, Kiel oder Lübeck erreicht werden. Von hier aus lohnt sich der Tagesausflug nach Bosau mit dem Ausflugsdampfer “Antje” - der Bosaufahrt über den Großen Plöner See.

Allround-Landidyll mit Restaurants am See, Landcafé, Hotels mit Seeblick und Parkplätzen

Auch für Gruppenunterkünfte bietet Bosau vom Vier-Sterne-Hotel mit Sauna und Seeblick bis zum Jugendheim mit Freizeitprogramm für alle Reisegruppen die passende Übernachtung. Essen am See ist in dem kleinen beschaulichen Dorf an vielen Stellen möglich. Direkt in der Bucht am Bischofssee liegen Restaurants und Hotels teilweise mit eigener Steganlage und Zugang zum Anleger des Ausflugsschiffs “Antje”. Den Genuss der selbstgemachten Kuchen und Torten im Café Brooks im Ortskern und den herrlichen Blick über den Großen Plöner See auf der Terrasse des Strandbistros sollte man sich nicht entgehen lassen.

Interessant für Anbieter von Gruppenreisen in Deutschland: Parkmöglichkeiten für Reisebusse stehen am Parkplatz am Bosauer Badestrand sowie am Wendehammer an der Ev. luth. Gemeinde Bosau zur Verfügung.

Ausflugsziele in der Region

© Eutin GmbH-Anne Weise

Hotels und Gruppen-Unterkünfte

© TI GPS Jalost Studio

Essen und Trinken in Bosau

© TI GPS Anne Weise

Aus dem Dorf heraus in Richtung Plön befindet sich das kleine Warder, eine kleine Insel, die man auf einem idyllischen 1,5 km langen Spaziergang umrunden kann. Auf dem Warder fühlen sich viele Tiere wohl, die man mit ein bisschen Glück sehen kann. Viele Vögel kann man hören und sehen. Auf dem Rundweg hat man einen herrlichen Blick auf die St. Petri Kirche. An der Wassertrettstelle kann man sich auch sportlich betätigen.

Haselnuss Schlucht: Die Schlucht hat ihren Namen durch den wilden Bewuchs von Haselnüssen. Die Schlucht ist eine Fußgängertreppe zwischen Löjaer Berg und Bichler Berg. Es führt ein kleiner Pfad zur Stadtbeker Straße, welcher aber beschwerlich zu laufen ist wegen der Baumwurzeln.

Reiseleitung

© Anne Weise

Ortsführung

© TI GPS Anne Weise

Bosaufahrt

© OHT-OliverFranke
06.12.2021
20.12.2021

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.