© MaTS GmbH / Anne Weise

Natururlaub in Malente

Von Wildnis bis Kulturlandschaft: Natur erleben in Malentes Wäldern und Feldern

Natur erleben zwischen Kellersee und Dieksee

Malente liegt inmitten des Naturparks Holsteinische Schweiz zwischen Kellersee und Dieksee. Die beiden Seen sind durch den Fluss Schwentine miteinander verbunden, der am Bungsberg entspringt und sich durch die Holsteinische Seenplatte nach Norden bis in die Kieler Förde schlängelt. An den bewaldeten Ufern, in dichten Schilfsäumen leben zahlreiche Wasservögel und Insekten, die von der Ruhe auf dem Wasser angezogen werden. Motorboote sind auf der Seenplatte nämlich nicht erlaubt. Bei einem Spaziergang entlang der Promenaden, einer Kanutour oder auch in der WunderWelt Wasser könnt ihr die einzigartige Natur erleben, entdecken und beobachten.

Entspannen und Entschleunigen beim Waldbaden

Viel mehr als nur ein Spaziergang ist Shinrin Yoku, übersetzt "Waldbaden": Durch die dichten Kronen der Bäume wird das Sonnenlicht ganz weich und nur einzelne Strahlen brechen sich bis auf den Waldboden Bahn. Um euch herum rascheln die Blätter. Ein wenig entfernt hört ihr einen Eichelhäher rufen. Natur pur! Zusammen mit Waldbademeisterin Hilke Clausen macht ihr euch in aller Ruhe auf den Weg in den Wald. Euer Atem wird langsamer und tiefer während sie euch durch die mal meditativen, mal fokussierenden Übungen führt. Währenddessen umschmeicheln euch die würzig-frische Luft und die beruhigende Atmosphäre des Waldes. Entspannt und erfrischt beim WaldbadenKörper und Geist. Unsere Waldbademeisterin erwartet euch.

Gesundheit atmen im Heilklima

Seit Jahrzehnten wird die Luft in Malente regelmäßig medizinisch und meteorologisch überprüft und ihre Qualität als erstklassig eingestuft. Für eure Gesundheitbedeutet das, dass ihr mit jedem Atemzug eurem Körper helft, sich selbst zu heilen. Wenn ihr es genau wissen wollt, genießt ihr hier die bioklimatische und lufthygienische Wirkung des abgeschwächten, reizmilden maritimen Tieflandklimas - das ist das Heilklimavon Malente. Die ausgedehnten Wälder der Holsteinischen Schweiz reinigen die Luft, gleichen Temperaturen aus und schützen vor hohen Windgeschwindigkeiten. Belastende Umweltfaktoren sind also so gut wie ausgeschlossen. Leichter habt ihr in eurem Urlaub noch nie etwas für eure Gesundheit getan: Einfach weiteratmen!

27.09.2021
11.10.2021

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.