© P. Köster / TI Eutin

Wasser erleben in Eutin

Für Kanuten, SUP-Fans oder Angelfreunde - Wassersport in Eutin

Kultur und Wasser – Nur einen Steinwurf entfernt

In Eutin ist der Große Eutiner See nur einen Steinwurf von der Altstadt entfernt. Wer nach kulturellem Genuss eine Abkühlung benötigt, braucht nicht weit zu gehen. Die historische Freibadeanstalt mit alten Umkleidekabinen, hölzernen Badestegen und Bademeisterhaus ist nur 5 Gehminuten vom Schloss und der Altstadt entfernt und bietet für Familien mit Kindern sowie begeisterte Wasserratten genau das Richtige. Während einer Wander- oder Radtoureignen sich ebenfalls kleine versteckte Naturbadestellen für einen Sprung ins kühle Nass. Sollte das Wetter sich doch etwas norddeutscher zeigen, kann auf das Schwimmbad inklusive Seeblick ausgewichen werden.

Aktiver Wasserspaß

Der Große Eutiner See und der Kellersee locken aber nicht nur zum Schwimmen und Baden. Aktivurlauber können nach Herzenslust mit Kanu, Kajak oder SUPpaddeln – die perfekte Kombination aus Naturerlebnis und Sport geht auch im Urlaub! Die Ausrüstung gibt es beim örtlichen Verleiher. Auch Urlaubsangler kommen nicht zu kurz - Das Angeln ist auf Eutins Gewässern sowohl vom Ufer als auch vom Boot aus erlaubt. Mit etwas Glück hat man die seltene Maräne am Haken. Wer nach sowie Aktivität eine Pause braucht, aber dennoch nicht auf frische Luft und Seeblick verzichten möchte, kann sein Lager auf dem Naturcampingplatz am Kellersee aufschlagen.

Insider-Tipp

Paddelpause mit Altstadt-Ambiente

Während einer aktiven Paddeltour könnt Ihr unkompliziert in der Stadtbucht anlegen und Euch in den diversen Cafés und Restaurants um den historischen Marktplatz eine kleine Pause gönnen.

Große Eutiner Seerundfahrt – Wasservergnügen im Trockenen

Die Große Eutiner Seerundfahrt bietet die perfekte Möglichkeit bei Wasserplätschern die Historie Eutins zu entdecken. Die geschichtsträchtigen Gebäude wie das Eutiner Schloss, die Seebühne der Eutiner Festspiele oder die im wilhelminischen Stil erbaute Freibadeanstalt kann der Besucher aus der Schiffsperspektive erleben. Während der Freischütz an der Fasaneninselvorbeischippt, erfährt man vom Kapitän auch noch einiges über den Ursprung Eutins. Naturliebhaber können währenddessen majestätische Seeadler und Zugvögel beobachten oder einfach nur die Sonne und die frische Brise genießen.

Eutiner Seerundfahrt

Eutin

© CC-BY-NC-NDOttmar Heinze Fotografie
  • Gut zu wissen: Idyllische Badestellen umgeben von unberührter Natur gibt es viele rund um Eutin. Hier lässt es sich ungestört baden und planschen. Bei Wandertouren also stets die Badesachen einpacken. So kann im Sommer auch spontan eine Abkühlunggenossen werden.

28.09.2021
12.10.2021

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.