© TZHS Anne Weise

Baden und schwimmen

Traumhaft baden gehen in einer der naturschönsten Urlaubsregionen in Schleswig-Holstein nahe der Ostsee

Erlebnis Baden

In der Holsteinischen Schweiz dreht sich nahezu alles um Baden und Wasser. Denn die Natur gibt es so vor. Circa 200 Seen laden hier zum schwimmen ein. Dabei geht es mal an idyllischen, naturnahen Badestellen und mal in historischen Freibädern ins klare Süßwasser-Nass. Die traumhaften Badeseen und Badeplätze vor Ort geben viel Raum zum Planschen, Treiben lassen oder Schwimmen in allen Lagen. Aber oft wird das Erfrischungsbad auch in Verbindung mit anderen Aktivitäten gesucht. Ob zwischendurch beim Stand Up Paddling, Kanufahren, Angeln oder Wandern am See. Überall lockt eine Gelegenheit zum Baden oder in den See springen. Besonders Kinder haben deswegen hier in der Region ihren Spaß am Wasser. Bei einem Ausflug vom Familienurlaub an der Ostsee oder Urlaub mit Kindern direkt in der Region.

Baden zwischen Wald und Sandstrand

Die Holsteinische Schweiz bietet viele Möglichkeiten, die Lust auf Baden, Natur erleben und Strandurlaub zu befriedigen. Und noch viel besser: Man kann hier sogar alles miteinander verbinden. So geht es beispielsweise im Strandbad am Dieksee mit Sprungturm, Sandstrand, Liegewiese und Kiosk ins totale Wasser-Strand-Familien-Vergnügen. Oder nahe Malente beim Waldbaden inmitten besonderer Natur-Kulissen zurück zu den eigenen Wurzeln. Alles ist möglich. Aber auch die Dersauer Badestelle mit Grillplatz oder die Bosauer Badewiese mit Bewachung, Spielplatz und sogar Beach-Volleyballfeld begeistern die Gäste. Und das sind nur einige Beispiele von vielen. Zudem ist ein Besuch der historischen Badeanstalt am Großen Eutiner See mit Sprungturm, Kiosk und Liegewiese zu empfehlen. Genauso wie ein Abstecher zum Prinzenbad in Plön mit Sandstrand und Strandkörben direkt am Großen Plöner See.

Insider-Tipps für Wasserratten

Baden bei „Schietwetter“
Natürlich kann man in der Holsteinischen Schweiz auch baden und schwimmen, wenn mal nicht die Sonne scheint. Unsere Schwimmbäder in Plön, Eutin und Malente bieten von großen Schwimmbecken, Aqua-Kursen und Rutschen alles für den perfekten Indoor-Wasserspaß.

Natur erleben mit Kindern
Neben den Badeattraktionen gibt es in der Region natürlich noch jede Menge tolle Familien- und Kinderangebote. So kann es nach dem Baden im Kurzurlaub mit Kindern oder in den Sommerferien auf viele spannende Entdeckungstouren gehen. Gerade der Naturpark Holsteinische Schweiz bietet dabei viele Möglichkeiten, die Natur aktiv zu erleben.

Picknicken und Lagerfeuer am Wasser
Insbesondere für Naturliebhaber, Familien, Romantiker und Aktivurlauber, die den Blick über das Wasser lieben, bieten die zahlreichen Badeplätze schönste Aussichten. Ob am Trammer See in Plön mit Lagerfeuerplatz oder an der Bösdorfer Badestelle am Suhrer See im Wald. Die Auswahl zum Picknicken am Wasser oder Musizieren am Lagerfeuer ist groß.

Nach dem Schwimmen kommt die Action

Die Vielfalt an Plätzen zum Schwimmen und Baden in der Holsteinischen Schweiz lässt das Herz aller Wasserratten höher schlagen. Ganz gleich, ob es sich bei diesen um Kleinkinder, Senioren, Pärchen, Reisegruppen oder Sportskanonen handelt. Aber nicht nur das Baden im See oder im PlönBad, Kirsten-Bruhn-Bad Eutin oder in der Schwimmhalle Malente sorgen für Spaß und Erholung. Sondern vor allem auch das abwechslungsreiche Aktivangebot vor Ort sowie die vielen Führungen, Touren und Veranstaltungen für Groß und Klein. Jeder findet hier sein Teil Erlebnis-Urlaub. Dabei stehen Führungen durch unsere Schlösser und Museen genauso hoch im Kurs wie Stadtführungen mit dem Kanu oder einem Besuch der Eutiner Festspiele. Aber damit nicht genug. Angebote wie Erdbeeren pflücken, Wein probieren, Schiff fahren, Fischbrötchen essen oder Twieten-Shopping schaffen viele weitere Erlebnis-Momente. Sehr beliebt auch: Camping direkt am Wasser.

Gut zu wissen

31.07.2021
14.08.2021

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.