© TI GPS Anne Weise

Baden in Bosau

Ein Badestrand wie an der Ostsee

Das saubere Süßwasser des Großen Plöner See sorgt stets für eine willkommende Abkühlung bei heißen Temperaturen im Sommer. Viele Unterkünfte in Bosau verfügen über einen eigenen Seezugang oder Steg, von dem aus ihr direkt losschwimmen könnt. Ein toller Einstieg in einen Tag in eurem Aktivurlaub oder einfach, um auch im Urlaub fit zu bleiben. Noch mehr Gesundheitssport kann man mit einer kleinen Mini-Kneipprunde an der Wassertretstelle auf dem Kleinen Warder am Ortseingang von Bosau betreiben.

Ein richtiges Highlight ist da der 150 Meter lange Badestrand in Bosau und somit ein ideales Ausflugsziel im Familienurlaub. Selbst kleine Kinder können hier gefahrlos im flach abfallenden Wasserzugang mit Nichtschwimmerbereich spielen und planschen. Ausreichend Platz und Schatten bietet das naturnahe Ufer mit Bäumen und großzügiger Liegewiese. Mit DLRG Bewachung, sanitären Anlagen und Bistro direkt am Strand kommt das einem Strandtag an der Ostsee sehr nah.

Tipp

Was auf der Packliste für den Strandtag in Bosau nicht fehlen sollte:

Vergesst auf eurer Packliste für den Strandausflug keinesfalls einen Ball, um euch auf dem Beachvolleyballfeld am Bosauer Badestrand auszutoben. In die Strandtasche solltet ihr auch unbedingt alles für einen Grillabend einpacken, denn der überdachte Grillplatz auf der Wiese hinter dem Strand bietet ausreichend Platz für Freunde und Großfamilien.

Badestrände und Ausflugsziele in der Region

Die Ostseestrände sind nur einen Katzensprung von Bosau entfernt: Timmendorfer Strand, Laboe, Schönberg oder Scharbeutz lohnen nicht nur für einen Ausflug ans Meer. Die Orte an der Ostsee bieten auch jede Menge Freizeitspaß. Von Hansa-Park, Quadbahn, U-Boot oder Therme ist für jede Altersgruppe etwas Spannendes dabei.

Es muss aber nicht immer der trubelige Ostseestrand sein: Viele verträumte Badestellen oder Strandbäder sammeln sich in den Seen der Holsteinischen Schweiz. Zum Strandbad auf der Prinzeninsel im Großen Plöner See kann man übrigens von Bosau aus bequem mit dem Schiff fahren. Sogar das Freibad in Malente lässt sich mit der 5-Seen-Fahrt ansteuern. Die historische Badeanstalt in Eutin erreicht man per Auto oder Bahn. Bei schlechtem Wetter lohnt ein Besuch in den Schwimmhallen in Plön oder Eutin.

Neben dem tollen Sandstrand bietet Bosau kleine feine Ausflugsziele in die Natur. Die Tourist Info im Haus des Gastes versorgt euch dabei mit passenden Tipps, Karten und Infomaterial. Die richtige Verpflegung für Tagesausflüge findet ihr bei Edeka.

16.05.2021
23.05.2021

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.