© TI GPS Jalost Studios

Regional & Nachhaltig Bosau

Bauernhöfe und Hofläden rund um Bosau bieten regionale Produkte direkt vom Erzeuger

Zum Urlaub auf dem Land gehören auch die regionalen Erzeuger, die Bauernhöfe und deren Hofläden. Gerade in der Holsteinischen Schweiz prägt die landwirtschaftliche Nutzung das Bild der Landschaft, ohne es zu stören: Die eher kleinen Felder sind durch die Knicks abgegrenzt, die neben den  Wäldern und Seen wichtigen Lebensraum für Tier- und Pflanzenwelt bieten. So entsteht dieser Anblick aus verschieden farbigen Feldern eingebettet in die sanften Hügel - so typisch für die Region und rund um Bosau. Zum ländlichen Raum rund um Bosau zählen insgesamt weitere 15 Dorfschaften in denen Direkterzeuger regionale Lebensmittel produzieren. Wer das Landleben nicht nur auf einem Ausflug erleben möchte, findet auf dem Familienbauernhof Hof Rüschbrook in Braak einen perfekten Platz für Urlaub auf dem Bauernhof. 

Tipp

Verbindet einen Tagesausflug nach Plön, Malente oder Eutin mit einem Besuch auf dem Wochenmarkt: Regionale Erzeuger bieten eine vielfältige Auswahl regionaler Produkte aus Schleswig Holstein an und so braucht ihr auf frische BIO-Lebensmittel im Urlaub nicht verzichten.

Nachhaltige Tour übers Land

Eine Radtour oder Wanderung durch die Natur in Bosau kann man mit dem Besuch in Hofläden verbinden und schafft damit einen idealen nachhaltigen Tagesausflug. Am besten stattet ihr euch in der Bäckerei Schmidt in Hutzfeld noch mit frisch gebackenen Brötchen, Brot und anderen Snacks als Proviant aus. Mit Räucherschinken und gepökeltem Fleisch aus der Schinkenräucherei Westphal in Hassendorf habt ihr noch eine deftige Beilage. Der Schinken lässt sich auch gut mit den Qualitätskartoffeln aus Schleswig Holstein kombinieren, die ebenfalls in Hassendorf angebaut werden: Die Kartoffelsorten Belana, Leya und Linda vom Hof Schuhmacher-Hassendorfer schmecken wunderbar als Bratkartoffeln, Kartoffelpuffer oder natürlich in der Kartoffelsuppe. Das ganze Jahr über können die Kartoffeln auf dem Eutiner Wochenmarkt oder im Hofladen gekauft werden. Und der eigene Lieferdienst bringt euch die Kartoffeln bis an die Tür (auch der Ferienwohnung!). Traditionell findet zum Ende der Saison das Kartoffelfest statt. Dabei geben die Hofführungen viele Einblicke in die Landwirtschaft. 

Spargel, Kartoffeln und Kürbisse, aber auch Getreide und Raps werden auf dem Liensfelder Hof in der dritten Generation angebaut. Landmehl, Salze, Blumensamen und das außergewöhnliche Spargel- und Kartoffelbier sowie ganzjährig frische Eier und Honig aus Eigenproduktion sind im Hofladen erhältlich. 

Mit diesen Produkten seid ihr gut ausgestattet, um leckere Rezepte zuzubereiten. Und wer nicht selbst kochen möchte, genießt gute regionale Küche bei Strauers Hotel am See und im Gasthaus Zum Frohsinn.

01.08.2021
15.08.2021

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.