© TI GPS-Anne Weise

Shopping in Plön

Kinderfreundliches Shopping in historischer Altstadt nahe Ostsee

Shopping Tour trifft Auszeit am Wasser in der hanseatisch geprägten Altstadt Plöns

Von wegen Shoppen und Sightseeing muss immer stressig sein: der nächste Shoppingtrip lässt sich im malerischen ruhigen Plön genießen. Und das sogar ganz in der Nähe von Lübeck, der Ostsee, Kiel und Hamburg – ohne stressige Parkplatzsuche und Schlange stehen. Überfüllte Geschäfte und Shoppingcenter sucht man hier vergebens, dafür ausgesuchte inhabergeführte Geschäfte mit individueller Beratung und fernab der Massenware. Von regionalen Läden und Manufakturen über Schuhgeschäfte, Boutiquen für Bekleidung, kleine Geschäfte mit Deko,- Souvenir, und Geschenkartikeln, Drogeriehandel - hier ist alles beisammen. Sogar Abendgarderobe und Hochzeitskleider kann man in Plön “Stilecht” einkaufen. 

Dabei ist die Fußgängerzone und der großzügige autofreie Marktplatz mit Sandkiste besonders kinderfreundlich. Und der nächste Spielplatz liegt auch ganz nah am Ende der Fußgängerzone, hinter dem Museum

Direkt am Marktplatz und in der Altstadt kann der kleine oder große Hunger in den zahlreichen Restaurants, Bistros, Bars, Cafes oder Imbissen gestillt werden. Tartes, Waffeln nach Oma´s altem Rezept, Torten aus eigener Herstellung und selbstgemachtes italienisches Eis sollte man unbedingt probieren!

Tipp

Plön erleben wie Venedig - Auszeit am Wasser

In unserer Stadt gibt es mehr Wasser als Land: Verwunschen schlängelt sich die Schwentine zwischen den historischen Backsteinhäusern hindurch. Kleine Stufen führen über die Twieten in die Altstadt. Wie gemacht für eine Auszeit am Wasser und im Café Tarte genießt ihr selbstgemachte französische Tartes und Kuchen, herzhaften vegetarischen und veganen Mittagstisch mit dem Hintergrundplätschern der Schwentine.

Shoppingausflug und Sightseeing inklusive Entschleunigung am Plöner See

Wer auf den historischen und verwinkelten Gassen unserer Altstadt noch nicht auf Shoppingtour gegangen ist, hat etwas verpasst: zwischen historischen Gebäuden schlängeln sich die Twieten und führen direkt ans Wasser oder zum Schloss hoch. Wer mag, kann den Shopping Ausflug mit einer Stadtführung kombinieren oder auf dem Wasser bei einer Seerundfahrt entschleunigen.

Seenfahrten

© TI GPS Jessen Fotografie

Plöner Altstadt

© TI GPS Jalost Studios
27.09.2021
11.10.2021

Wo kann ich kostenfrei Parken in Plön?

Parkplätze im Zentrum Plöns gibt es reichlich aber auch die Möglichkeit Park & Ride mit Wohnmobil, Bus oder Auto etwas außerhalb an der B76 Parkplatz Ölmühle/Fegetasche oder an der B430 Parkplatz Ascheberger Straße zu nutzen. 

Kostenfreies Parken in der Innenstadt von Plön ist nur zu bestimmten Uhrzeiten möglich. Dafür gibt es im Stadtgraben, am Bootshafen sowie in der Eutiner Straße günstige Parkplätze für maximal drei Stunden. Einige wenige Parkplätze stehen auch auf dem Marktplatz hinter der Nikolaikirche zur Verfügung. Im Schlossgebiet findet ihr das Parkhaus mit weiteren kostenpflichtigen überdachten Parkplätzen.  

Im gesamten Innenstadtbereich sowie im Stadtgraben ist Kopfsteinpflaster verlegt.

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.