Aktuelles & Highlights

Radfahren rund um den Großen Plöner See, © TI GPS Jalost Studios© TI GPS Jalost Studios

Radfahren rund um den Plöner See

Entlang traumhafter Uferwege, durch hübsche Dörfer und weite Felder & Wiesen führen viele Radtouren rund um Plön. Dank Ebikes können auch ...

Mann und Junge sitzen angelnd auf einem Steg am See im Sonnenuntergang., © TI GPS Anne Weise© TI GPS Anne Weise

Ruhe & Entschleunigen beim Angeln

Angeln auf dem größten See Schleswig-Holsteins und das auch ohne Angelschein: Dank Touristenfischereischein steht das Angelparadies ...

Blick schweifen lassen, © TI GPS Anne Weise© TI GPS Anne Weise

Aussichtsturm am Parnasswald

Einfach mal "drüberstehen": Auf einer Höhe von 85 Metern über dem Meeresspiegel genießen Sie einen wundervollen Ausblick über die Stadt Plön ...

Hallo Frühling!, © Ben Scherjon / Pixabay© Ben Scherjon / Pixabay

Blütenzauber auf der Prinzeninsel

Wandern durch den großen Plöner See und das ohne nasse Füße zu bekommen: Der Wanderweg Prinzeninsel führt auf einer nur 30 Meter breiten ...

Entschleunigen beim Wandern, © Pexels/Pixabay© Pexels/Pixabay

Wandern: Spaziergänge & Tagestouren

Raus aus der Wohnung und mit jedem Schritt runterkommen - inmitten schönster Natur. Zahlreiche beschilderte Wanderwege ...

Kinder betrachten ein der vielen Schautafeln des Plöner Planetenpfades, © Stadt Plön© Stadt Plön

Entdeckungsreise Plöner Planetenpfad

Der Plöner Planetenpfad ist wohl einzigartig. Inmitten der Holsteinischen Schweiz macht er Sie unmittelbar und auf eine beeindruckende Weise mit ...

Holsteinische Schweiz, Wandern, © Jessenfotografie© Jessenfotografie

Seeadler beobachten: Start der Brutzeit!

Seeadler beobachten wie in Nordamerika, nur direkt hier bei uns im Naturpark Holsteinische Schweiz! Im März beginnt für die Vögel die Brutsaison ...

Stellenanzeige, © Oliver Franke© Oliver Franke

Ausbildung in der Tourist Info!

Die Stadt Plön, Luftkurort in der Holsteinischen Schweiz, sucht zum 01.08.2020 eine Auszubildende / einen Auszubildenden (M/W/D).

Fackel, Plön, Schlossgebiet, Wanderung, Spaziergang, © TZHS / Jessenphotographie© TZHS / Jessenphotographie

Fackeln, Punsch und alte Gemäuer

mit Fackeln und Taschenlampen durch das abendliche Schlossgebiet streifen und spannende Geschichten erfahren

Plöner Souvenirs, © Jessen Fotografie© Jessen Fotografie

Plöner Souvenirs

Plön Becher, Magnet, Schlüsselanhänger uvw. ...

Hallo Frühling!, © Ben Scherjon / Pixabay© Ben Scherjon / Pixabay

Frühling genießen rund um den Plöner See

Wir haben einige alternative Tipps gesammelt, wie und wo sich der Frühling rund um den Plöner See am besten genießen lässt.

Stilvolle Konzerte in historischen Mauern, © TI GPS Anne Weise© TI GPS Anne Weise

Plöner Schlosskonzerte | ganzjährig

Kammermusiktage der Extra-Klasse. An fünf Schlosskonzerten im Jahr beeindrucken in Plön nationale und internationale Künstler mit ihrer ...

Steg Abend Dämmerung Windlicht, © istock© istock

Mondscheinkonzerte am Bootshafen

Erleben Sie an mehreren Terminen im Sommer Live-Musik im romantisch beleuchteten Plöner Bootshafen.

tolle Stimmung beim Plöner Picknick im Schlossgarten, © Tourist Info Plön© Tourist Info Plön

Schlossgarten-Picknick | 14. Juni 2020

Kommen Sie am 14. Juni in den Plöner Schlossgarten zu unserem familiären Picknick - mit ganztägigen Spiel- und Spaßangeboten für ...

Spaß auf dem Wasser und an Land, © TI GPS Anne Weise© TI GPS Anne Weise

Plöner Stadt-Bucht-Fest

DAS Fest in Plön mit Aktivitäten am, auf und im Wasser. Höhepunkte des dreitägigen Festes sind das Drachenbootrennen, das Bühnenprogramm und die ...

Stöbern & Feilschen auf dem Flohmarkt, © Alexa / Pixabay© Alexa / Pixabay

Flohmarkt in Plön | 9. Mai 2020

Stöbern, Feilschen, Trödeln! Von Unnötigem trennen oder neue Schätze entdecken können Sie zweimal im Jahr während der Flohmärkte auf dem ...

Prinzenhaus die Perle des Rokoko, © TI GPS Anne Weise© TI GPS Anne Weise

Prinzenhaus - die Perle des Rokoko

Das im Rokoko-Stil errichtete Gartenschloss bildete einst den dekorativen Rahmen für das höfische Leben in der Herzogszeit. Heute kann es ...

Urlaubsfreude auf, am und im Wasser ...

... dafür bietet Plön die optimalen Voraussetzungen.

Als zentraler Ort am Großen Plöner See starten bzw. enden viele Rad- und Wanderwege hier, das Seensystem lässt sich herrlich erschließen und die bekanntesten Ausflugsfahrten mit dem Schiff starten bei uns.

 

Radfahren ab Plön - Urlaubsfreude auf zwei Rädern

Von Plön aus starten viele Touren, die sehr gut und durchgängig beschildert sind. Als Startpunkte empfehlen wir Ihnen den Bahnhof bei Anreise mit dem Zug oder den Parkplatz Ascheberger Straße bei PKW-Anreise.

Paddeln rund um Plön

Einsatzstellen mit Parkplätzen und kurzen Wegen, ein hochwertiger Kanuverleih und traumhafte verwunschene Buchten zum Entdecken ... besonders beeindruckend ist die Umrundung der Plöner Innenstadt mit dem Kanu.

Baden

Die moderne Schwimmhalle "PlönBad" und viele schöne Badestellen an unseren mehr als 10 Seen laden in Plön zum Badevergnügen ein. Hier finden Sie Tipps für die besten Badestellen in und um Plön.

Angeln in Plön

Ein Paradies für jeden Angler präsentiert sich hier bei uns in Plön. Ruhe, Einsamkeit und viele Fische warten auf Sie.

Seenfahrten

Von Plön aus starten drei verschiedene Touren: die Große Plöner Seerundfahrt, die Bosaufahrt und die 5-Seenfahrt

An der Fegetasche beginnt das Urlaubserlebnis auf dem Wasser

Die Fegetasche ist das wassertouristische Zentrum von Plön - hier starten die drei Ausflugsschiffe, eine große familienfreundliche Badestelle lockt an warmen Tagen,Segelboote und Kanus kreuzen auf dem Wasser.

Wandern

Entdecken Sie die vielen Wanderwege in und um Plön herum... diese reichen von einer kleinen 6 km-Wanderung um die Prinzeninsel bis zur 40 km-Wanderung rund um den Großen Plöner See. Herrlich ist auch die Tour Richtung Malente.

Planetenpfad

Der Plöner Planetenpfad ist wohl einzigartig. Inmitten der Holsteinischen Schweiz macht er Sie unmittelbar und auf eine beeindruckende Weise mit unserem Sonnensystem vertraut.

Evolutionspfad

Der vom Max-Planck-Institut gestiftete Evolutionspfad erklärt in elf Stationen die Entwicklungsgeschichte des Lebens auf der Erde.