© MaTS GmbH / Anne Weise

Wasser erleben in Malente

Ob paddeln oder planschen - Malente ist für Wasserratten garantiert das richtige Ziel

Sport und Wasser: Eine unschlagbare Kombination

Was auf dem Meer geht, geht auf den Malenter Seen schon lange! Das glitzernde Wasser von Kellerseeund Diekseeist selten weiter als einen Steinwurf entfernt. Und auch an den kleineren Seen um Malente herum findet ihr immer wieder lauschige Buchten oder geschützte Badestellen im sonst dichten Schilfsaum. Stürzt euch ins kühle Nass, geht auf Tauchstation oder lasst euch bei einer Paddeltourden Wind um die Nase wehen. In eurem Aktivurlaub in Malente könnt ihr genüsslich Sport treiben und dabei hautnah die schönste Natur erleben.

Spaß und Entspannung garantiert

Eins haben alle Wassersportarten gemeinsam: Sie garantieren Spaß und Entspannung. Ob Familien mit Kindern, Outdoor-Fans oder Sport-Begeisterte, alle finden am, auf oder im Wasser eine Auszeit vom Alltag. Soll es dabei aber eher rasant oder doch lieber gemütlich zugehen? Reine Geschmackssache. Probiert in einem Kurs einen ganz neuen Sport aus oder startet euer eigenes individuelles Abenteuer, wenn ihr schon Erfahrung habt. Die nötige Ausrüstung zum Angeln, Kanufahrenoder Paddelnauf SUP-Boards bekommt ihr bei Verleihern in Malente. Eigene Badeklamotten solltet ihr aber natürlich schon dabeihaben.

Outdoor-Tipp

Wasserwanderweg Schwentine

Die Schwentinemäandert nicht nur malerisch durch Malente, sondern ist mit 64 km einer der längsten Flüsse Schleswig-Holsteins. Auf 55 km Länge ist sie mit Kanus, Kajaks oder SUP Boards befahrbar und eignet sich daher auch für Tagesausflügeund Mehrtagestouren durch die Region Holsteinische Schweiz.  

Macht mal Pause – bei einer Seenfahrt

Ganz entspannt und mit einer Prise Nostalgie gewürzt könnt ihr die Seenlandschaft bei einem Schiffsausfluggenießen. Stecht von Malente aus auf dem Kellersee oder Dieksee mit der 5-Seen-Fahrt & Kellersee-Fahrt in See. Auf den Außendecks lasst ihr euch bei schönem Wetter die Sonne ins Gesicht scheinen und den Fahrtwind um die Nase wehen. Währenddessen erzählen euch die Kapitäne Seemannsgarn und Fakten zu den Seen, Anlegern und der Holsteinischen Schweiz. Und wem das dann immer noch nicht an Wasser reicht, kann sich später noch auf den Weg zur nur zwanzig Minuten entfernten Ostseemachen.

Allgemeine Informationen

26.10.2021
09.11.2021

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.