Kurpark Bad Malente

Im Jahre 1955 wurde Malente als Kneippheilbad anerkannt und musste im Zuge dessen einen Kurpark als Erholungsort vorweisen. Der Malenter Kurpark ist das bedeutendste Gartendenkmal der 1960er Jahre in Schleswig-Holstein und einer der schönsten Gärten Deutschlands (dies wurde 2009 von einer unabhängigen Jury bei einem bundesweiten Wettbewerb entschieden). Die ab 1962 entstandene Grünanlage mit einer Fläche von 56 000 Quadratmetern bietet viel Abwechslung. Neben einer Freilichtbühne, einem Musikpavillon, Aussichtsplätzen, Kaminhäusern, Kneippbecken, dem Haus des Kurgastes und zahlreichen blühenden Stauden und Gehölzen befinden sich im Park auch eine Steganlage über die Schwentine-Wiese, eine Bocciabahn sowie 2 Schachfelder.

 

Geschaffen wurde der Kurpark von dem Hamburger Gartenarchitekten Karl Plomin und dem Holsteiner Architekten Peters Arp. Für Plomin standen die Pflanzen in ihrem Reichtum an Arten, Formen und Farben im Mittelpunkt.

 

Zu den im Kurpark angesiedelten Pflanzen zählen unter anderem Rhododendron, Waldstauden, Magnolien, Blumenhartriegel, Sumpfzypressen, Flügelnüsse, Schildblätter und vieles mehr. Um die Arten- und Sortenvielfalt von Rhododendron zu bewahren zählt der Malener Kurpark seit Juli 2010 zu den offiziellen Partnern der „Deutschen Genbank Rhododendron“.

 

Durch die Initiative von Gartendenkmalpflegern und engagierten Malenter Bürgern wurde seit 2003 verstärkt auf den Wert des Kurparks hingewiesen.

Ab 2006 fanden daraufhin umfangreiche Sanierungen und Maßnahmen zur Attraktivitätssteigerung statt. Am 26. April 2008 wurde der Kurpark offiziell wiedereröffnet.

 

Einen Lageplan mit Pflanzenführer sowie weitere Informationen zum Kurpark erhalten Sie bei der Malenter Tourist-Information.

 

Öffnungszeiten: Der Garten ist ganzjährig von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet (je nach Jahreszeit auch bis zu 22:00 Uhr)

 

> Führungen im Kurpark

​> Kneipp Führung

 

 

 

Freunde des Kurparks e.V.
Wöbbensredder 34
23714 Bad Malente
Tel.: 04523-1658
Fax: 04523-1626
Web: http://www.kurpark-malente.de/