© pixabay - S. Hermann & F. Richter

Osterkirche Plön

Auf einen Blick

Die Osterkirche auf dem Osterfriedhof wurde 1958 nach dem Entwurf des Architekten Mack erbaut.

Durch die Entstehung des neuen Ortsteils Stadtheide, wurde 1958 zwischen der Bahnstrecke und der Fegetasche in Zusammenhang mit der Neuanlage des Friedhofs die Osterkirche im nordöstlichen Wohngebiet erbaut.
Anfangs war die Kirche nur für Trauerfeiern gedacht. Mit dem Anwachsen des neuen Wohngebietes wurde die Kirche zum neuen geistlichen Mittelpunkt im Osten der Stadt.

Auf der Karte

Kirchengemeinde Plön
Steinbergweg 36
24306 Plön
Deutschland

Webseite: kirche-ploen.de

Das könnte dich auch interessieren

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.