© TI GPS Anne Weise

Johanniskirche Plön

Auf einen Blick

Das barocke Kirchengebäude entstand im damals verbreiteten Fachwerkstil.

Mit dem im Jahre 1685 von Herzog Adolf errichteten Fachwerkbau erhielt die Neustadt eine eigene Kirche. Anfang des 19. Jahrhunderts noch vom Abriss bedroht, wurde die ursprünglich im schlichten Barock gehaltene Kirche einige Jahrzehnte später neugotisch überformt, konnte aber ihre besondere Atmosphäre behalten.

Auf der Karte

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Plön
Hamburger Str. 1
24306 Plön
Deutschland

Webseite: johanniskirche-ploen.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.