Lichterstadt Eutin 

Fantastische Lichterwelten in der gesamten Innenstadt

Lichterstadt Eutin - Auf Herbst 2022 verschoben

Der „Historische Lichterrundgang in der Residenzstadt Eutin“ bildet die erste Etappe der Lichterstadt Eutin. Auf einem ca. 1,5 km langen Spaziergang erlebt man Eutins Historie auf eine ganz andere Art und Weise: Spektakuläre Lichtinstallationen, kunstvoll inszeniert und dargestellt, bilden das „Leben bei Hofe“ und Eutins Stadtgeschichte ab. Die festliche Beleuchtung und Dekoration erzeugt historisches Ambiente und stimmungsvolles Flair und verwandelt den öffentlichen Raum in eine modern inszenierte Erlebniswelt. Die Illuminationen lassen die Fußgängerzonen, die Stadtbucht und auch den Schlossplatz in ganz besonderem Licht erstrahlen. Kreative Skulpturen und Figuren vor den Eutiner Sehenswürdigkeiten bilden die perfekten Fotospots für ein unvergessliches Erinnerungsbild! Die Sehnsucht nach Licht und fantasievollen Bildern wird in Eutin bis in den Januar hinein gestillt.

Hinweis: Es gelten die aktuellen Bedingungen des Landes Schleswig-Holstein zur Durchführung von Veranstaltungen bedingt durch die Corona-Pandemie.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.