© TI GPS

Naturkundetour Plön

Hochsitz statt Tiefschlaf

Unter dem Motto „Ansitzen“ geht es mit einem erfahrenen Jäger zu seinem abendlichen Rundgang durch Feld und Flur. Wie spannend ist es dann, vom Hochsitz aus die Tiere zu beobachten, im Wald ihre Spuren zu lesen, in die Dämmerung hinein zu lauschen und bisher Unbekanntes über das heimische Wild zu erfahren. Auf spielerische Weise lernen Kinder so die Natur kennen. Sie kommen seltenen Vogelarten mit dem Fernglas ganz nah, lernen Fuchsbauten von einfachen Löchern zu unterscheiden und dürfen echte Geweihe anfassen. Begleite einen Jäger bei seinem etwa zweistündigen abendlichen Rundgang durch die Flur, beobachte vom Hochsitz aus Tiere, lerne Tierspuren erkennen, erfahre mehr über das einheimische Wild und den Wald.

Die Führung findet regulär von Juli bis August jeden Montag 19 Uhr statt.

Hinweis: Es gelten die aktuellen Bedingungen des Landes Schleswig-Holstein zur Durchführung von Veranstaltungen bedingt durch die Corona-Pandemie.

Buchbar Ganzjährig
Dauer ca. 2 Stunden
Teilnehmende max. 4 Personen
Kosten 15,00 € Familienpreis
Start/Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Hinweis Bitte achten Sie auf angepasste Kleidung, festes Schuhwerk und Mückenschutz
Anmeldung erforderlich bei der Tourist Info Plön

 

Klingt spannend? Die nächsten Termine für dieses Angebot findest du in unserem Eventkalender. Die meisten Führungen können auch zu individuellen Terminen, z.B. für eure Gruppe gebucht werden. Dazu kannst du einfach das Kontaktformular nutzen und wir bearbeiten deine Anfrage schnellstmöglich.

Unser Angebot anfragen

Datenschutz *

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.