Wanderung durch die Malenter Au

Nehmen Sie an einer zweistündigen Wanderung durch das Malenter Naturschutzprojekt „Malenter Au“ teil. Entdecken Sie während der Tour das Gebiet mit seinen Teichwiesen, Amphibienteichen, Kranichen, Enten, Gänsen und vielem mehr. Erfahren Sie viel Wissenswerts über die hiesige Tier- und Pflanzenwelt. Die „Malenter Au“ wurde im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes des Wasser- und Bodenverbands Schwentine (WBV) und des Vereins „Wasser-Otter-Mensch“ über mehrere Jahre hinweg renaturiert. Dabei wurde das Gebiet in den Zustand von 1790 zurückversetzt.

 

Termine 2018

26.04.2018 um 17:00 Uhr
03.05.2018 um 17:00 Uhr
17.05.2018 um 17:00 Uhr
31.05.2018 um 17:00 Uhr
14.06.2018 um 17:00 Uhr
28.06.2018 um 17:00 Uhr
12.07.2018 um 17:00 Uhr
26.07.2018 um 17:00 Uhr
09.08.2018 um 17:00 Uhr
23.08.2018 um 17:00 Uhr
06.09.2018 um 16:00 Uhr
20.09.2018 um 16:00 Uhr
04.10.2018 um 16:00 Uhr
18.10.2018 um 16:00 Uhr

 

Anmeldung: nicht erforderlich

Treffpunkt: Eine vorherige Anmeldung für die Führung ist nicht nötig. Es reicht, wenn Sie 10 Minuten vor Beginn der Führung vor der Firma Klenz/Graffiti-Wand (Lütjenburger Straße 49a) erscheinen.

Kosten: 5,00 € (Jugendl. 10-17 J.: 3,00 € | u. 9 J.: frei)

 

​Gruppenführungen

Ab 6 Personen sind Gruppenführungen mit individueller Terminvereinbarung bei der Tourist Information Malente möglich.

Malente Tourismus- und Service GmbH
Bahnhofstraße 3
23714 Bad Malente
Tel.: 04523 9842 730
Fax: 04523 9842 739
E-Mail:
Web: http://www.tourismus-malente.de