FeierAbendMusik Malente

Musik und nette Leute: mehr braucht es oft nicht für einen gelungenen Abend. Einmal monatlich lädt darum die Malente Tourismus- und Service GmbH junge Künstler ein, in der Liegehalle oder im Pavillon der Tourist Information zu spielen. Der Eintritt ist frei, für die Musiker geht ein Hut rum.

 

Roods & Reeds - 16. November 2019

Ab Samstag, 16. November 2019, finden die Konzerte der FeierAbendMusik wieder im Pavillon der Tourist Information Malente statt. Das Duo „Roods & Reeds“ aus Hamburg macht in der kalten Jahreszeit den Anfang.


Um es gleich vorweg zu nehmen: „Roods“ sind nicht etwa Opfer einer misslungenen Rechtschreibung der bekannteren „roots“ (Wurzeln), sondern sogenannte „Tuchellen“, die in England vor der industriellen Revolution gerne von Webern und Schneidern zum Abmessen von Stoffen und Bändern genutzt wurden. „Reeds“ (Webkämme) sind auch heute noch zentraler Bestandteil von Webstühlen. Es ist daher kein Zufall, dass das Debüt-Album des Hamburger Duos unter dem Titel „The Loom Goes Click“ (Labelship/Broken Silence) im Juni 2018 erschienen ist. Ist doch der Rhythmus (des klappernden Webstuhls) ein Verweis sowohl auf die groovigen Tracks einerseits, als auch auf die sich zu einem betörend melancholischen Klangteppich verwebenden Gitarrenmelodien und Stimmen der Musiker andererseits.

Dagmar Lauschke und Leonard Poppe treten mit dieser besonderen handgemachten Mischung aus leichtem und zugleich berührendem Singer-Songwriter-Folk seit 2016 auf.
 

Veranstaltungsort:

Pavillon der Tourist Information Malente

Bahnhofstraße 3, 23714 Malente

Uhrzeit:

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 19:15 Uhr

 

 

Freund von Anton - 21. Dezember 2019

Am Samstag, 21. Dezember 2019, beschließt „Freund von Anton“ das erste Jahr der FeierAbendMusik in Malente. Seine Musik beschreibt er als „Konfetti für Depressive, laute Musik an Tasteninstrumenten, leise Musik an Tasteninstrumenten, so etwas wie ein Songpoet mit deutschen Texten“.


Es gibt Menschen, die sagen, „Freund von Anton“ erinnere sie ein bisschen an Ben Folds, Leonard Cohen oder den jungen Randy Newman. Es gibt auch Menschen, die etwas ganz anderes sagen. Vielleicht ist er der lebende Beweis, dass man, nur mit einem Klavier, gleichzeitig nach Blues, Rock'n'Roll und Folk klingen kann.


Sein erstes Album „Flut“ erschien 2017, gefolgt von Konzerten in ganz Deutschland. Er ist als Theatermusiker (u.a. Ernst Deutsch Theater Hamburg) tätig, hat eine eigene, monatliche Radiosendung und ist Initiator eines Festivals für Nachwuchskünstler*innen („Festival Junge Kunst“) in Hamburg. Den ein oder anderen Preis (u.a.: den Bundeswettbewerb der Berliner Festspiele) hat er auch gewonnen. Aber was sind schon Preise. Entscheidend sei jeder Abend, jeder Song. Und sonst nichts.
 

Veranstaltungsort:

Pavillon der Tourist Information Malente

Bahnhofstraße 3, 23714 Malente

Uhrzeit:

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 19:15 Uhr

 

 

Malente Tourismus- und Service GmbH
Bahnhofstraße 3
23714 Bad Malente
Tel.: 04523 9842 730
Fax: 04523 9842 739
E-Mail:
Web: http://www.tourismus-malente.de