© MaTS GmbH/ Anne Weise

Maria-Magdalenen-Kirche

Evangelisch-lutherische Kirche aus dem 13. Jahrhundert im Malenter Ortskern.

Die Maria-Magdalenen-Kirche liegt in der Nähe des Zentrums gegenüber der Grundschule Malente. Sie ist das älteste Gebäude in Malente und wird heute von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Malente für Gottesdienste genutzt.
Die Kirche wurde ist im Wesentlichen in zwei Phasen errichtet: Während das Kirchengebäude auf das 13. Jahrhundert zurückgeht, wurde der Turm 1893 ergänzt. Durch das gewählte Baumaterial gehört die Maria-Magdalenen-Kirche zu den für das östliche Holstein typischen Feldsteinkirchen.
Auch für die beliebten Immenhof-Filme wurde die Kirche als Drehort genutzt. Die Aufnahmen der Hochzeit von Jochen und Margot fanden an und in der evangelischen Maria-Magdalenen-Kirche statt. Die Trauungszeremonie wurde übrigens von einem echten Pfarrer durchgeführt, was damals zu einem kleinen Skandal führte: Nicht wenige behaupteten, auch eine gespielte Trauung hätte zumindest religiöse Auswirkungen - bis Jochen-von-Roth-Darsteller Paul Klinger öffentlich erklärte, dass er und Karin Andersen (Margot) bereits seit Jahren tatsächlich verheiratet seien.

Auf der Karte

Maria-Magdalenen-Kirche
Bahnhofstr. 64
23714 Malente
Deutschland

Tel.: +49 4523 / 9999810
E-Mail:
Webseite: www.kirchengemeindemalente.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.