Johanniskirche in Plön

Mit dem im Jahre 1685 von Herzog Adolf errichteten Fachwerkbau erhielt die Neustadt eine eigene Kirche. Anfang des 19. Jahrhunderts noch vom Abriss bedroht, wurde die ursprünglich im schlichten Barock gehaltene Kirche einige Jahrzehnte später neugotisch überformt, konnte aber ihre besondere Atmosphäre behalten.


Förderverein Johanniskirche e.V.

 

Hier geht es weiter zur Osterkirche in Plön

Kirchenbüro
Markt 25
24306 Plön
Tel.: 04522-4055
E-Mail:
Web: http://www.kirche-ploen.de