Vortrag und Erkundungstour: Giftpflanzen

Lernen Sie Giftpflanzen schätzen und einschätzen. Lassen Sie sich von der geprüften Umweltberaterin Maria Poggendorf-Göttsche informieren und für die freie Wildbahn wappnen.

Die geprüfte Wohn- und Umweltberaterin Maria Poggendorf-Göttsche entführt Sie in die Welt der giftigen Pflanzen.

Sie lernen "Die giftigen Dreizehn" anhand von detailgetreuen Fotos und einige von ihnen während der Führung durch den Kurpark in Malente kennen. Dabei erfahren Sie, dass die Gefahr durch giftige Pflanzen häufig überschätzt manchmal aber auch unterschätzt wird.

Seien Sie neugierig auf spannende Geschichten und Tipps zum Unterscheiden giftiger von ungiftigen Pflanzen. Wer sich gut auskennt, fühlt sich in der Natur wohl und auch mit Kindern sicher und begegnet Giftpflanzen mit Respekt und Sympathie.

Die Veranstaltung teilt sich in einen Vortragsteil im Haus des Kurgastes und einen Spaziergang durch den Kurpark.

 

Veranstaltungsort: Haus des Kurgastes, Bahnhofstraße 4 A, 23714 Malente

Uhrzeit: Einlass 19:00 Uhr, Beginn 19:30 Uhr

Dauer: ca. 2 Std.

Eintritt: 5,00 € / 3,00 € mit Kurkarte

Haus des Kurgastes Malente
Bahnhofstraße 4 A
23714 Malente