Tischbein-Garten

Die authentische, historische Stätte befindet sich auf der Rückseite des einstigen Wohnhauses des Hofmalers Wilhelm Tischbein. Wer den idyllischen Garten mit seinem hübschen Gartenhaus zwischen Stadtzentrum und Schlossgarten besucht, spürt etwas vom Geist, in dem sich hier große Denker beim als Maler des Bildes "Goethe in der Campagna" bekannt gewordenen Ästheten trafen. Heute findet in Garten und Gartenhaus regelmäßig Kunst eine Heimstatt.