Radtour auf den Spuren der Prinzen

 

Die Zeit der Prinzen von 1896 bis 1910 war in vielerlei Hinsicht prägend für Plön -historische Bauten wie z.B. die Jugendstilschwimmhalle entstanden, das Prinzenhaus erfuhr eine neue Nutzung, die Kaiserin Auguste Viktoria vermachte den Plöner Kirchen wertvolle Gaben usw.


Auf der Radtour fahren Sie zu den sichtbaren Zeugen der Prinzenzeit, entdecken aber unter fachkundiger Führung auch inzwischen verwunschene Orte wie z.B. den ehemaligen Prinzenbahnhof.

Zur Stärkung wartet auf die fleißigen Radfahrer in einer Lokalität auf der Prinzeninsel ein typisch holsteinischer Snack. Im Preis enthalten ist ebenfalls die Besichtigung des Prinzenhauses
 

 

Treffpunkt:    

Campingplatz Spitzenort, Ascheberger Str. 76, Plön

 

Zeit:     

Das Angebot ist von April bis Oktober buchbar


Preis:           

ab 6,50 € pro Person, im Preis ist eine stärkende Pause am Niedersächsischem Bauernhaus enthalten

Tourist Info Großer Plöner See
Bahnhofstraße 5
24306 Plön
Tel.: 04522-50950
E-Mail: