Schlossführungen - nicht nur täglich 15 Uhr

 

Termine und aktuelle Führungen für 2017 werden in Kürze bekannt gegeben.

 

 

Neben der täglichen "Allgemeinen Führung" finden immer wieder Sonderführungen statt:

 

Verborgene Räume

Räume, die bei gewöhnlichen Rundgängen versteckt bleiben, erzählen Geschichten. Mit einer sachkundigen Schlossführerin betreten Sie geheime Treppen, klettern hinab ins Kellergewölbe und hinauf bis unter die Turmuhr. 
Bitte beachten Sie: Diese Führung erfordert Trittsicherheit und stabiles Schuhwerk! 
 

Zofenführung

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise in die Welt der engsten Vertrauten einer adligen Dame. Die Führung erzählt aus der Sicht von Babet Cardel, der Zofe der jungen Sophie Auguste von Anhalt Zerbst (der späteren russischen Zarin Katharina die Große), Anekdoten von unterschiedlichen Fürstenhöfen. Denn Zofen hörten, sahen und erlebten viel, nur darüber sprechen durften sie nicht.

 

Unser Herzog, Peter Friedrich Ludwig

Vater Eutins“ nannten die Eutiner Bürger den charismatischen Oldenburger Herzog und drückten damit ihre Sympathie aus. Der liebevolle Beiname beinhaltet nicht nur die breite Akzeptanz seiner Untertanen, sondern auch die Vielzahl an Reformen und Veränderungen, die unter seiner Regentschaft stattfanden. So gründete er eine der ersten Sparkassen der Welt.

Der Herzog berief in seinen 44 Regierungsjahren viele Künstler und Gelehrte aus dem Umfeld Johann Wolfgang Goethes an den Hof und verhalf so dem kleinen Fürstentum zu einer kulturellen Hochzeit. Mit seiner aufgeklärten, weltoffenen Geisteshaltung, die er mit schlichter Kleidung unterstrich, verschaffte er sich auch als Staatsmann Ansehen und Gehör. Privat hatte Peter Friedrich Ludwig jedoch wenig Glück ...
 

Kinderführung

In dieser Führung erfahren kleine Leute auf kindgerechte Weise, wie die ehemaligen Bewohner des Schlosses lebten, welche Kleidung sie trugen und wie sie sich benahmen.

 

Führung "op platt", in Englisch oder Dänisch
 

Treffpunkt:

Schlosskasse - zu erreichen über den Schlossinnenhof -


Zeit:

täglich 15 Uhr sowie gemäß besonderer Terminkalender

Dauer ca. 1 Stunde

Kurzführungen: um 13, 14, 15 und 16 Uhr für eine 1/2 Std. 2 €


Preis:

2,- € p. P. Aufpreis auf den Schlosseintritt

Stiftung Schloss Eutin
Schlossplatz 5
23701 Eutin
Tel.: 04521-70950
E-Mail:
Web: http://www.schloss-eutin.de