© TI GPS Anne Weise

Schlossökonomie

Auf einen Blick

  • Plön
  • Kulturdenkmäler

Schlossökonomie war Wirtschaftshof mit Orangerie, Gärtnerhaus und Stall des Prinzenhauses in Plön.

Es wurde, wie auch das Backhaus, das Beamtenwohnhaus und das Kompanieverwalterhaus, nachträglich und in unmittelbarer Nähe zum Prinzenhaus erbaut. Die Schlossökonomie zur Kaiserzeit auch als Wintergarten genutzt.

Auf der Karte

Schlossgebiet 11
24306 Plön
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.