Pflanzenfarben-MalAtelier

Bei diesem außergewöhnlichen Erlebnis wird mit Blüten, Blättern und Gemüse (wie z. B. Rotkohl) aus dem Garten gemalt. Erstaunlich, welche Farbpalette sich aus Naturmaterialien zusammenstellen lässt. Die Natur- und Wildnispädagogin Sabine Hönig von Kreagogik verrät erstaunliche Tipps und Tricks. Die Aussicht auf den Plöner See und das herrliche Gelände der Schlossgärtnerei werden beim Malen mit zur Inspiration beitragen. Auch ein kleiner Exkurs in die LandArt – der Kunst aus und mit der Natur, ist geplant. Wer mag, darf gerne eigene Briefpapiere, Blöcke u.a. mitbringen, die dann schön verziert werden können.

 

Termin 2018: 26. April, um 16.00 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden
Anmeldung erforderlich unter 04522-749380
Kosten: 5,- € für Erw., 2,50 € für Kinder, 12,- € für Familien
Treffpunkt: Naturpark-Haus, Schlossgebiet 9, 24306 Plön (anschließend geht es in die Alte Schlossgärtnerei)

 

Naturpark-Haus Plön
Schlossgebiet 9
24306 Plön
Tel.: 04522-749380
E-Mail:
Web: http://www.naturpark-holsteinische-schweiz.de