Ostholstein-Museum

Das Museum ist im ehemaligen Marstall des Eutiner Schlosses am klassizistisch gestalteten Schlossplatz untergebracht. Im Obergeschoss wird die ständige Ausstellung präsentiert, während im Erd- und Dachgeschoss Sonderausstellungsräume vorhanden sind, in denen Sonderausstellungen mit Kunst- und kunsthandwerklichem Schwerpunkt gezeigt werden. Zentrum der ständigen Ausstellung ist "Eutin zur Goethezeit", die Blüte der kleinen Residenzstadt um 1800.
 

UNSERE WINTERÖFFNUNGSZEITEN

Oktober, November, Januar und März: 
Dienstag bis Freitag: 14 – 17 Uhr 
Samstag/Sonntag/Feiertag: 11 – 17 Uhr

Dezember:
Dienstag bis Sonntag: 11 – 17 Uhr
(24., 25., 31. Dez. geschlossen)

Februar:
geschlossen
 

UNSERE SOMMERÖFFNUNGSZEITEN

1. April bis 30. September: 
Dienstag bis Freitag: 11 – 17 Uhr 
Samstag/ Sonntag/Feiertag: 11 – 17 Uhr

Führungen für angemeldete Gruppen sind auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten möglich! 

Alle Ausstellungsebenen sind mit Rollstuhl oder Kinderwagen erreichbar!

 

Preise

unter 14 Jahre: frei

14-18 Jahre: 2,50 €

Erwachsene: 5,- €

Erwachsene mit OstseeCard: 4,- €

Erwachsene mit Vorlage einer Eintrittskarte des "Schlosses Eutin": 4,- €
Familienkarte: 10,- €

Ermäßigungen für Schüler, Auszubildende, Studierende, Schwerbehinderte, wehrpflichtige Soldaten und Zivildienstleistende: 2,50 €

Schülerguppen des Kreises Ostholstein haben freien Eintritt!

Gruppenpreise ab 10 Personen: 4,- € p.P.

Führungen für angemeldete Gruppen: 20,- €

 

 

Ostholstein-Museum
Schlossplatz 1
23701 Eutin
Tel.: 04521-788520
E-Mail:
Web: http://www.oh-museum.de