Maria-Magdalenen Kirche Malente

Die Maria-Magdalenen-Kirche in Malente ist das älteste Gebäude in Malente und wird heute von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Malente für Gottesdienste genutzt.


Sie wurde ist im Wesentlichen in zwei Phasen errichtet worden: Während das Kirchengebäude auf das 13. Jahrhundert zurückgeht, wurde der Turm 1893 ergänzt. Durch das gewählte Baumaterial gehört die Maria-Magdalenen-Kirche zu den für das östliche Holstein typischen Feldsteinkirchen.


Die Kirche diente auch als Drehort für die Immenhof-Filme:
Die Aufnahmen der Hochzeit von Jochen und Margot fanden an und in der evangelischen Maria-Magdalenen-Kirche statt. Die Trauungszeremonie wurde übrigens vom echten Pfarrer durchgeführt, was zu einem kleinen Skandal führte: Nicht wenige behaupteten, auch eine gespielte Trauung hätte zumindest religiöse Auswirkungen - bis Jochen-von-Roth-Darsteller Paul Klinger öffentlich erklärte, dass er und Karin Andersen (Margot) bereits seit Jahren tatsächlich verheiratet seien.


Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-16 Uhr

Maria-Magdalenen Kirche
Bahnhofstraße 64
23714 Malente
Tel.: 04523 999980
Fax: 04523 99998-30
E-Mail: