Kulturtouristische Themenkampagne „Garten.Querbeet“

Die Tourismuszentrale Holsteinische Schweiz entwickelt im Zwei-Jahres-Rhythmus verschiedene Themenkampagnen, welche die Holsteinische Schweiz mit ihren natürlichen und kulturellen Gegebenheiten profilieren und mit verschiedenen Aktivitäten wie Radfahren, Wandern, Kanu, Reiten verknüpfen. Neben den bereits bestehenden Kampagnen Picknick.Sommer, Atelier.Tage und Nacht.Geflüster wurde eine neue kulturtouristische Kampagne „Garten.Querbeet“ initiiert.

Die Landesgartenschau, welche 2016 in Eutin stattfand, zeigte deutlich das Interesse am Thema Garten. Dieses Interesse wurde aufgegriffen und weiter entwickelt. In der Holsteinische Schweiz gibt es viele vorhandene öffentliche Parks und Gärten, wie z.B. den Kurpark Malente, die Schlossgärten in Plön und Eutin, den Bauerngarten an der Dunkerschen Kate in Bosau, den Küchengarten in Eutin, den alten Apfelgarten in Plön uva., die touristisch nutzbar sind und im Rahmen der Themenkampagne sichtbar gemacht werden. In enger Zusammenarbeit mit einem aufgebauten Netzwerk aus verschiedenen Kulturschaffenden mit dem Fokus Gartenkultur sowie vielen verschiedenen Akteuren vor Ort wurden verschiedene Angebote, die das Thema Garten mit Kultur, Kunst, Musik, Literatur verbinden, entwickelt.

Mehr Infos und Angebote zu Garten.Querbeet finden Sie unter www.garten-querbeet.de.