9. Dersauer Lesegärten

Die 9. Lesegärten werden Am Eichholz, Am unteren Redderberg, am Dorfplatz und in der Dorfstraße in 6 Privatgärten stattfinden. Gehen Sie auf Tour und suchen Sie aus zwischen Gärten und Lesungen, die jeweils zur vollen Stunde wiederholt werden.

Machen Sie sich auf den Weg und genießen Sie den Sommer und die Literatur in einem schönen Garten!

Die Gärten sind von 14:30 bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Lesungen dauern ca. 30 min und beginnen um 15, 16 und 17 Uhr. Zwischen den Lesungen haben Sie Zeit, in den nächsten Garten zu gehen. Wählen Sie am besten vorher Ihre drei Gärten aus, die Sie besuchen möchten:


Waldsicht
bei Kirsten Pries und Horst Timm, Am Eichholz 14
Peter Stahl (Nachrichtenredakteur bei NDR 1 Welle Nord) liest aus "Raumpatrouille" von Matthias Brandt.

Weitblick
bei Inge und Ewald Krützfeldt, Am Eichholz 6
Richard Barthelme (Redakteur a.D., Autor, Rentner) liest aus selbst hergestellten Texten.

Am Gewächshaus
bei Angelika Fabricius, Redderberg 8
Lutz Thiele (Pastor und Physiker, Plön) liest aus "Und immer wieder die Zeit - Einstein´s dreams" von Alan Lightman.

Augenweide
bei Heike und Reinhard Krüger, Redderweg 4a
Tina Schraml (Falkemedia Kiel, Chefredakteurin BÜCHERMAGAZIN) liest aus "Bittere Bonbons - Georgische Geschichten" herausgegeben von Rachel Gratzfeld.

Garten der Entspannung
bei Brigitte und Gerd Reis, Gemeindegarten hinter der Touristinfo
Ward Alhabash (Student, Lübeck) liest aus "Leichenschmaus. Oder warum Josef auf Arabisch lebte und auf Deutsch starb" von Rafik Schami.

Weidengarten
bei Yvonne und Katrin Kunert, Dorfstrasse 75
Ursula Zerlin-Loose (Buchhändlerin, Plön) liest aus "Asl ich ein kleiner Junge war" von Erich Kästner.

 

Termin 2018: 19. August, ab 14:30 - 18:00 Uhr

keine Anmeldung erforderlich
kostenfrei

 

Initiatorin:
Frau Roswitha Richter
Dorfstraße 86
24326 Dersau
Tel.: 04526 - 33 85 89