Bogenschießen in Malente

Bereits seit über 20 Jahren gibt es die Bogensparte im TSV Dörfergemeinschaft Holsteinische Schweiz. Die Sportlerinnen und Sportler schießen mit Blankbögen, Recurvebögen und Compoundbögen. Neben dem WA-Bogenschießen, bei dem mit Visierbögen auf eine bunte Zielscheibe geschossen werden, gibt es auch die Sparte des traditionellen Bogenschießens. Die Sportler schießen hier mit Jagdbogen, Langbogen und Primitivbogen. Außerdem wird beim traditionellen Bogenschießen häufig auf einem Parcours im Gelände geschossen und nicht auf einer freien Fläche.

 

Auch der Malenter Schützenverein besitzt eine Bogensparte. Der Schützenverein bietet auch Termine für freie Trainings an, bei denen Urlauber und Interessierte den Sport ausprobieren können.

 

Für die Trainingszeiten und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Ansprechpartner der Vereine.

Spartenleiter Traditionelles Bogenschießen
Herr Hans-Joachim Zühlke
Bismarckstraße 11
23714 Bad Malente
Tel.: 04523 5666
E-Mail:
Web: http://www.tsvdg3d.de