5-Seen-Fahrt & Kellersee-Fahrt

5-Seen-Fahrt

Etwa zwölf Kilometer weit ist der geschlungene Wasserweg, den die schnittigen Boote zwischen den Anlegestellen Malente-Gremsmühlen, Niederkleveez, Timmdorf und Plön-Fegetasche zurücklegen. Ganz gemütlich mit 15 Kilometern in der Stunde gleiten sie über die fünf Seen: Dieksee, Langensee, Behlersee, Höftsee und Edebergsee, auf denen liebliche Buchten und kleine Inseln romantische Wonnen verheißen. Genießen Sie die 2-stündige Rundtour von den Sitzplätzen über oder unter Deck und entdecken Sie versteckte Buchten, leuchtend grüne Inseln, dichte Schilfbänke und Brutstätten heimischer Seevögel. An Bord der MS Dieksee können Sie sich während der Rundtour mit Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen. Alle anderen Schiffe der Flotte besitzen kein Bordrestaurant.

Sie passieren flimmernde Buchenwälder, schluren an Schilfbänken vorbei und rauschen unter Baldachinen mächtiger Bäume durch zauberhafte See-Engen.

 

Anleger:

Bad Malente-Gremsmühlen (Hindenburgallee), Fährhaus Niederkleveez, Malente-Timmdorf, Plön-Fegetasche

 

Abfahrten:

Von April bis Oktober – Fahrplan 2018

 

Dauer: 2 Stunden

 

Preise: 10,- Euro p. P. und Rundfahrt (7,- Euro für eine einfache Fahrt)

 

Fahrkarten: Die Fahrkarten sind direkt an den Ablegern erhältlich. Größere Gruppen können die Tickets vorab telefonisch unter Tel. 04523 2201 reservieren. Gruppen ab 20 Personen erhalten Sonderkonditionen bei Fahrpreis und Speisen.

 

Kellersee-Fahrt

Während der Fahrt mit der „Luise" begreift man, warum der Kellersee und seine prächtigen Gestade vor gut hundert Jahren zum Ursprungsort des Fremdenverkehrs in der Holsteinischen Schweiz geworden sind und sogar dem gesamten Landstrich den Namen gegeben haben. Er ist sozusagen
Hauptdarsteller dieser einzigartigen Region: liebenswürdig, harmonisch in den Proportionen.

Auf der Kellersee-Fahrt passiert man das berühmte Gut Immenhof mit seinem Herrenhäuschen sowie das ehemalige Hotel „Holsteinische Schweiz“. Die Fährhäuser an den jeweiligen Anlegestellen laden zur Einkehr ein.

Und wer über den Kellersee fährt, hat gewiss auch den heimlichen Uklei im Sinn - unbestritten das schönste unter den kleinen Gewässern in Holstein.
Von der Anlegestelle Uklei-Fährhaus ist der Ukleisee nur wenige Fußgängerminuten entfernt.

 

Anleger:

Lindenallee Malente, Janusallee Malente, Seehütte/ Fischer Malente, Sielbeck, Fissau

 

Abfahrten:

Von April bis Oktober – Fahrplan 2018

 

Dauer: 2 Stunden

 

Preise: 10,- Euro p. P. und Rundfahrt (7,- Euro für eine einfache Fahrt)

 

Fahrkarten: Die Fahrkarten sind direkt an den Ablegern erhältlich. Größere Gruppen können die Tickets vorab telefonisch unter Tel. 04523 2201 reservieren. Gruppen ab 20 Personen erhalten Sonderkonditionen bei Fahrpreis und Speisen.

 

Tipp: Romantische Abendfahrten

Während der Sommermonate werden neben den regulären Linienfahrten romantische Abendfahrten an Bord der „Luise“ angeboten, unter anderem auch im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Nachtgeflüster“. Vom Ableger Malente-Seehütte schippert man im Licht der Abendsonne über den schönen Kellersee.

Termine: Juli & August jeden Donnerstag
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Preise: 7,- Euro pro Person

5-Seen-Fahrt und Kellersee-Fahrt
Bahnhofstraße 5
23714 Malente
Tel.: 04523-2201
E-Mail:
Web: http://www.5-seen-fahrt.de