Den Künstlern der Nacht auf der Spur

Hättest Du gedacht, dass im Sommer sehr wahrscheinlich auch Fledermäuse durch Deinen Garten flattern oder unter Deinem Dach wohnen? Selbst in der Stadt können sie regelmäßig beobachtet werden. In der Dämmerung lassen sich die kleinen insektenfressenden Säugetiere bei der Jagd entdecken und mit etwas Glück kannst Du sogar unterschiedliche Arten Fledermäuse erkennen. Direkt zum Sonnenuntergang tauchen Breitflügelfledermäuse und Große Abendsegler auf, die man an ihrem Flugverhalten und ihren Silhouetten sehr gut unterscheiden kann.

Die große Fledermausexkursion mit Ultraschalldetektor und Taschenlampe führt vom Ausflug der Fledermäuse aus der Kalkberghöhle zum Großen Segeberger See und durch die Lebensräume der Fledermäuse.

Festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung, Taschenlampe mitbringen. Bei Dauerregen/Sturm findet alternativ zur Wanderung draußen eine Führung durch die Erlebnisausstellung statt.

 

Termin 2017 : 07. Juli, 21. Juli, jeweils um 21.30 Uhr; 04. August, 18. August, jeweils um 21:00 Uhr

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Anmeldung bis 1 Tag vorher unter 04551-808221 od. office@noctalis.de
Kosten: 5 € Erwachsene, 3 € Kinder
Treffpunkt: Bad Segeberg, vor dem Noctalis - Welt der Fledermäuse

Fledermaus-Zentrum GmbH
Oberbergstraße 27 27
23795 Bad Segeberg
Tel.: 04551-808221
E-Mail: